German Medical Award 2021

Radiologie in Kirchlinde: Neuer MRT präzise und schnell

Radiologie in Kirchlinde: Neuer MRT präzise und schnell

Das MVZ Prof. Dr. Uhlenbrock und Partner modernisiert die Radiologie an seinem Standort in Dortmund-Kirchlinde weiter. Ab August ist in der Praxis im Kath. Krankenhaus Dortmund-West ein neuer und hochmoderner Magnetresonanztomograph (MRT) im Patienteneinsatz. Der Magnet, das mehrere Tonnen schwere Herzstück eines MRT, wurde heute in Kirchlinde angeliefert und per Kran an seinen zukünftigen Standort transportiert. Im Innern erfolgt nun der Zusammenbau.

Einbringung des neuen MRT in Kirchlinde

Das MRT-Gerät von Siemens verbindet erstklassige Bildgebung mit höchstem Patientenkomfort. Erstmals nutzt das MVZ dabei die Unterstützung von künstlicher Intelligenz in einem 1,5 Tesla-MRT, die alle erstellten Bilder noch einmal parallel durchrechnet und optimiert. „Mit der neuen Technik heben wir das Niveau der radiologischen Diagnostik in unserer Praxis noch einmal auf eine neue Stufe“, so Dr. Arne Scheffer, Facharzt für Radiologie und Standortleiter in Kirchlinde. „Dank des Hochleistungsscanners liefert der MRT Magnetom Altea gestochen scharfe Bilder für äußerst präzise Diagnosen.“ Darüber hinaus ist das Gerät besonders patientenfreundlich ausgestattet und arbeitet durch die KI-Unterstützung sehr schnell. „So kann die Untersuchungszeit für Patienten auf ein Minimum reduziert werden“, erklärt Scheffer. „Auch die für viele Patienten unangenehmen Geräusche werden bestmöglich unterdrückt.“

Nachdem zuletzt bereits ein neuer Computertomograph (CT) in der Kirchlinder Praxis installiert und Räumlichkeiten patientenfreundlich renoviert wurden, ist die Neuausrichtung der Praxis mit dem neuen MRT abgeschlossen. Neben modernen MRT- und CT-Untersuchungen bietet das MVZ Prof. Dr. Uhlenbrock und Partner in Kirchlinde auch andere wichtige Verfahren zur bildgebenden Diagnostik an, zum Beispiel digitales Röntgen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • 27.05.2021
    Do-Kirchlinde: Neuer Computertomograph ab sofort im Einsatz
    MVZ Prof. Dr. Uhlenbrock modernisiert Radiologie in Kirchlinde – Hightech-CT auch zur Covid-Diagnostik geeignet
  • 09.05.2019
    Parkinson im Mittelpunkt: reges Interesse in Hagen
    Beim Infoabend zur Parkinsonerkrankung informierte unter anderem Prof. Dr. Uhlenbrock über moderne bildgebende Verfahren zur frühzeitigen Diagnostik.
  • 18.11.2019
    Vorträge zur Brustkrebsdiagnostik
    Neues in der Mediathek: Prof. Dr. Uhlenbrock und Dr. Ridder informieren über aktuelle Entwicklungen in der Senologie.

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir verarbeiten Daten für Marketing, Analyse und Personalisierung nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Zustimmen und weiter" Ihre Einwilligung geben. Andernfalls werden durch Klicken auf "Nur technisch notwendige Cookies nutzen" die gewünschten Einstellungen gesetzt und Ihr Surfverhalten wird nicht erfasst.

Mehr Infos zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung